Select Page

Philosophie

Den Teufelskreis durchbrechen.

In der heutigen Zeit haben sie als Eltern es nicht leicht. Oftmals müssen oder wollen beide Partner arbeiten oder der Partner, der zu Hause ist fühlt sich schlichtweg überfordert mit der Hausaufgabenbetreuung. Zudem sind unsere Kinder häufig unkonzentriert, weil so vieles auf sie einwirkt.

startseite_grafik_02In der Schule sind sie abgelenkt und können den Unterrichtsstoff nicht richtig aufnehmen. Folglich klappt es zu Hause bei den Hausaufgaben nicht. In der Folgestunde kommen sie wieder nicht mit und verlieren den Anschluss. Ein solcher Teufelskreis ist häufig die Ursache für schlechte Schulleistungen. Bereits schon ein wenig Unterstützung bei den Hausaufgaben bewirkt oft Wunder. Die Kinder sind immer auf der Höhe des Geschehens. Verstehen in der Schule was gemacht wird und beteiligen sich folglich auch am Unterricht. Lernen macht plötzlich Spass.

Genau auf diese Ziel arbeite ich mit den Kindern hin. Seit jetzt bald 20 Jahren begleite ich Kinder bei ihrer Schullaufbahn und eigentlich konnte ich immer helfen diese erfolgreicher zu gestalten.

Wir wiederholen defont2n Unterrichtsstoff oder arbeiten unverstandene Aspekte auf.
Dann wird systematisch auf die Klassenarbeiten hingearbeitet. Ich habe über die Jahre viele Klassenarbeiten in meinem Archiv, so dass ich vor der Arbeit eine Übungsarbeit mit ihrem Kind machen kann. Ihr Kind geht mit mehr Wissen und auch mit mehr Zuversicht in die Klassenarbeit und wird mit besseren Noten belohnt.